Unsere Gemeinde – Verantwortungsgemeinschaft Leipzig-Ost

Unsere Pfarrgemeinde "St. Anna" besteht

      seit 1934 als Seelsorgestelle

      seit 1960 als selbstständige Pfarrei

      Ab 1988 wurde sie von Schönefeld administriert

      1994 wurde sie dem Neokatechumenalen Weg

        zur Evangelisierung von Bischof J.Reinelt übergeben

 

Auf dem Gebiet der Pfarrei leben ca. 20.000 Menschen. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil an Katholiken von nur 3%. Wir leben also mitten in der Diaspora.

In der Sommerfelder Straße 20 befinden sich im Pfarrhaus die Kirche, das Gemeindezentrum und das Pfarrbüro.

 

Seit 2014 bilden ReudnitzEngelsdorf und Schönefeld eine Verantwortungsgemeinschaft.

Diese vier Pfarreien, mit insgesamt ca. 7300 Gemeindemitgliedern,

sollen nach dem Willen unseres Bischofs stärker als bisher miteinander kooperieren.

 

 

   ►  Ansprechpartner

 

   ►  Veranstaltungen

 

   ►  Vermeldungen

 

   ►  Rückblick

 

   ►  Unsere Aktivitäten

 

   ►  Pfarrgemeinde- und Kirchenrat